Vorstandsmitglieder CDU-Stadtverband Bad Krozingen
Vorstandsmitglieder CDU-Stadtverband Bad Krozingen

Seit 2002 sitzt er fest im Sattel. Und er tut es auch weiterhin. Bei der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands Bad Krozingen wurde Wolfgang Mudrack erneut zum Vorsitzenden gewählt. Der Mitbewerber für das Mandat des Vorsitzenden, Felix Ruch, erzielte einen guten  Achtungserfolg.

Die Wahlen standen für die Öffentlichkeit und natürlich für die Mitglieder auch unter dem Eindruck der vorausgegangenen Bürgermeisterwahl. Der CDU-Kreisvorsitzende, Dr. Patrick Rapp MdL, fand im Rahmen der von ihm geleiteten Moderation die treffenden Worte, um eine sachliche und parteiorientierte Diskussion um die Neuwahlen zu entfachen. Während der Wahlgänge referierte und informierte der Kreisvorsitzende über die aktuellen Themen der Landespolitik. Zur Sprache kamen die chaotische Verkehrspolitik der grün-roten Landesregierung, u.a. am Beispiel der B31 und der Umfahrung Staufen, der Bildungspolitik, der Nationalpark Nordschwarzwald sowie das geplante neue Heimrecht, bei dem es u.a. um ambulant betreute Wohngruppen in den Einrichtungen der Altenpflege geht. Ein herzliches Dankeschön gilt den rund sechzig anwesenden Gästen, die mit ihrem Erscheinen ihr Interesse an der CDU Bad Krozingen bekundet haben. 

Das Wahlergebnis im Einzelnen: Vorsitzender Wolfgang Mudrack, Stellvertretende Vorsitzende Ottmar Seywald, Marvin Wolf, Dr. Gabriela Moser, Schatzmeister Gunther Zink, Pressereferent Wolfgang Mieske, Schriftführer Michael Hilser, Internetbeauftragter Stefan Lütten, Beisitzer Norbert Bekermann, Dr. Hans-Peter Bestehorn, Gerda Bohn-Sommer, Sabine Burgert, Jürgen Ditsche, Manuela Kaul-Sink, Archibald Klitzke, Dr. Bernhard Kremer, Simone Schwarz-Neuberger, Jürgen Wenz      

Inhaltsverzeichnis
Nach oben