Die CDU Bad Krozingen trauert um ihren Ehrenvorsitzenden und langjährigen Gemeinderat Friedrich „Fritz“ Hanser, der am 28.01.2020 nach schwerer Krankheit verstorben ist. 

Er war über 40 Jahre Mitglied des Stadtverbandes der CDU in Bad Krozingen, in welchem er als Vorsitzender sowie in verschiedenen weiteren Positionen gewirkt hat. 15 Jahre war er darüber hinaus Gemeinderat, ein Großteil dieser Zeit Fraktionsvorsitzender und erster Bürgermeisterstellvertreter. Sein Engagement brachte er auch als Aufsichtsrat der Kur- und Bäder GmbH und der Theresienklinik sowie im Verwaltungsrat des Herzzentrums über viele Jahre ein. Fritz Hanser setzte sich stets mit Fachkompetenz und Herzblut für unser Bad Krozingen ein und hatte immer ein offenes Ohr für die persönlichen Belange der Bürger. Er war Motor für viele Projekte und wegweisende Entscheidungen. Sein Einsatz ging hierbei weit über das kommunalpolitische Mandat hinaus. Hervorzuheben ist hierbei die Sanierung und Entwicklung der Innenstadt, vor allem die Neugestaltung des Bahnhofsplatzes. Er trieb die verantwortungsvolle Entwicklung neuer Baugebiete und Verkehrskonzepte voran. Nach seinem aktiven Wirken war Fritz Hanser Teil des Ältestenrates der CDU und fand gerne Zeit, dem Stadtverband als Mentor und gefragter Ratgeber bis zuletzt zur Seite zu stehen. Seine klare Meinung, die sachliche Analyse und sein engagiertes Auftreten ließen jede Begegnung zu einer Bereicherung werden. Wir werden unseren Ehrenvorsitzenden in seinem Wirken und seiner herausragenden Persönlichkeit in würdevoller Erinnerung behalten. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben